Home > Kaufberatung > Geschäftskunden > Ford Branchenlösungen > Zubehör und Information

Zubehör und Informationen

Sie benötigen spezielles Zubehör wie ein Sound-System oder möchten Ihre Ladung besonders sichern? Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie hierzu eine Auswahl unserer Partner sowie allgemeine Informationen und Ratschläge für den Umbau von Transit-Modellen.

Ford Branchenlösungen Zubehör und Information

Basisfahrzeug

Der von Ihnen gewählte Fahrzeugbauer ist dafür verantwortlich, dass das bestellte Fahrzeug alle Richtlinien bezüglich der Bauartzulassung erfüllt. Bis auf wenige Ausnahmen sollten diese stets bei der zuständigen Zulassungsbehörde gegen die aktuellsten Richtlinien geprüft werden.

Zudem müssen die Anforderungen der Klassifizierung des letztendlichen Fahrzeugs vor der Bestellung berücksichtigt werden. Als Beispiel:

  • Falls das Fahrzeug nach dem Umbau eine Bezugsmasse von mehr als 2.840 kg oder Bus M2 aufweist, muss möglicherweise ein Heavy-Duty-Truck (HDT)-Motor spezifiziert werden.
  • Fahrzeuge, die auf Passagierfahrzeug M1 umgebaut wurden, müssen die allgemeinen Sicherheitsvorschriften (wie zum Beispiel ein Sicherheitsgurt-Erinnerungssystem) erfüllen.

Aufbaurichtlinien (BEMM)

Diese Anleitung enthält allgemeine Informationen und Ratschläge für den Umbau von Transit-Modellen, wie das richtige Design und die Verwendung von Fahrzeugaufbauten, Ausstattung, Zubehör etc. Bitte beachten Sie jedoch Folgendes:

  • Veränderungen der Fahrzeug-Grundkonfiguration, die den Richtlinien-Vorschriften nicht entsprechen, können dazu führen, dass die Fähigkeit des Fahrzeugs, seine Funktion auszuführen, stark eingeschränkt ist.
  • Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen sind lediglich Empfehlungen zur Ausführung von Fahrzeugaufbauten.
  • Es ist zu beachten, dass die Gültigkeit von Fahrzeuggenehmigungen durch bestimmte Aufbauten erlischt, so dass einige Zertifizierungen möglicherweise erneuert werden müssen.
Ford Branchenlösungen Aufbaurichtlinien (BEMM)
Ford Transit Fahrgestell

CAD-Zeichnungen

Laden Sie exakte 2D-CAD-Umrisszeichnungen mit Vorder-, Seiten-, Hinter- und Draufsicht herunter.

Ausgewählte Fahrzeugbauer haben Zugriff auf 3D-CAD-Zeichnungen. Kontaktieren Sie Ihr Ford Transit Center, um herauszufinden, ob dies in Ihrem Fall möglich ist.

Generelle Informationen

WLTP: Gesetzliche Vorgaben und Ford WLTP CO2 Rechner für Aufbauhersteller

Informationen zu den gesetzlichen Vorgaben von WLTP finden Sie hier (PDF 592KB).

Nähere Informationen erhalten sie bei Ihrem österreichischen Ford Händler.

Bei speziellen Fragen, sowie Fragen zum Thema WLTP, QVM etc.:

Gerhard KONRAD, MBA

Nutzfahrzeugspezialist für Auf- und Umbauten

gkonrad1@ford.com

+43 664 5459191

Qualified vehicle modifier logo

Bei Interesse an der Teilnahme am QVM Programm setzen Sie sich bitte mit

Gerhard KONRAD, MBA

Nutzfahrzeugspezialist für Auf- und Umbauten

gkonrad1@ford.com

+43 664 5459191

in Verbindung.

Professionelle Beratung im Ford Transit Center

Die Ford Transit Center sind darauf spezialisiert, Sie mit Rat und Tat bei der Wahl des auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Fahrzeugs zu unterstützen.

Ford Transit Centres

Platzieren Sie ihr Logo

Hier finden Sie praktische Skizzen unserer Modelle

Transit Custom

Kurzer Radstand - Tiefdach

Kurzer Radstand - Hochdach

Langer Radstand - Tiefdach

Langer Radstand - Hochdach

Transit Van

Mittlerer Radstand - Tiefdach

Mittlerer Radstand - Hochdach

Langer Radstand - Hochdach

 

<%-DealerName%>

<% if (CustomerRatingsCombined) { %> <% } %> <% if (serviceList) { %>

<%- serviceList %>

<% } %> <% if (todayClosingTime) { %>

Heute geöffnet bis <%-todayClosingTime%>

<% } %> <% if (todayPartsClosingTime) { %>

Heute geöffnet bis <%-todayPartsClosingTime%>

<% } %> <% if (todayServiceClosingTime) { %>

Heute geöffnet bis <%-todayServiceClosingTime%>

<% } %>
<% _.forEach(formattedAddress, function(addressLine) { %>

<%- addressLine %>

<% }); %>
<% if (PrimaryPhone) { %>

<%- PrimaryPhone %>

<% } %>

  WEGBESCHREIBUNG

  NÄHERE INFORMATIONEN ZUM FORD PARTNER

Top