Home > Nutzfahrzeuge & Pick-Ups > DER NEUE TRANSIT CONNECT > Ausstattung > Sicherheit

Intelligentere Sicherheit

Mit einem umfassenden Angebot an Sicherheits- und Diebstahlschutztechnologien ist der neue Ford Transit Connect darauf ausgelegt, Sie, Ihre Passagiere und Ihr Eigentum zu schützen. Einige Technologien, wie etwa der Pre-Collision Assist mit Fußgängererkennung, ein Assistenzsystem zur Kollisionsvermeidung und der Sicherheits-Bremsassistent (EBA), können dazu beitragen, die schwere des Unfalls zu verringern. Andere Technologien, wie manipulationssichere Türverriegelungen und eine Alarmanlage der Thatcham-Kategorie 1, tragen dazu bei, Ihre Wertsachen so sicher wie möglich zu halten.

Ford Transit in front of zebra crossing with pedestrian

Ein System, das zum Schutz von Fußgängern beitragen kann

Der Pre-Collision Assist erkennt Fahrzeuge und Fußgänger auf der Straße, die den Weg des Fahrzeuges kreuzen können und warnt Sie vor deren Anwesenheit. Wenn Sie nicht reagieren, bremst das System automatisch ab. Diese Technologie trägt dazu bei, die Unfallschwere zu reduzieren oder zu vermeiden und funktioniert mit Geschwindigkeiten von bis zu 80 km/h.

Verbesserte Stabilität bei schwierigen Fahrbedingungen

Das Elektronische Stabilitäts- und Sicherheitsprogramm (ESC) überwacht laufend das Fahrverhalten Ihres Fahrzeugs. Es erkennt, wenn ein Fahrzeug an Bodenhaftung verliert, und bremst zur Stabilisierung automatisch einzelne Räder ab. Mithilfe fortschrittlicher Sensoren des Antiblockiersystems (ABS) und der Antriebsschlupfregelung (ASR) überwacht es permanent das Verhalten des Fahrzeugs.

Ford Transit with ESC diagram
Ford Transit driving net to glass building

Maximale Bodenhaftung mit minimalem Aufwand

Unser fortschrittliches Traktionskontrollsystem (TCS) verhindert das Durchdrehen der Räder und gewährleistet so optimale Bodenhaftung, Leistung und Stabilität, wenn Sie sie am dringendsten benötigen. Das System überwacht und regelt permanent die Leistung, die an jedes Rad übertragen wird, damit beim Beschleunigen maximale Bodenhaftung und Traktion gewährleistet sind.

Der Anhänger bleibt sicher in der Spur

Die Anhängerstabilisierungskontrolle (TSC - Trailer Sway Control) erkennt Schlingerbewegungen des Anhängers und bremst Ihr Fahrzeug ab, bis der Anhänger wieder ruhig fährt. Das System bremst das Fahrzeug, indem es das Motordrehmoment reduziert und eine schrittweise Erhöhung des Bremsdrucks auf alle Räder herbeiführt.

Ford Transit Trailer Sway Control detail
Ford Transit behind red car with emergency brake assist indicators

Fortschrittliche Systeme für mehr Kontrolle bei Bremsmanövern

Das Antiblockiersystem (ABS) und die elektronische Bremskraftverteilung (EBD) sorgen für einen wirkungsvollen Bremsvorgang. Der Sicherheits-Bremsassistent (EBA - Emergency Brake Assist) verhilft Ihrem Fahrzeug zu maximaler Effektivität des Bremssystems in einem Notfall. Er wird automatisch über das elektronische Sicherheits- und Stabilitätsprogramm (ESC) kontrolliert, das erkennt, wie viel Druck Sie selbst auf die Bremse ausüben, und erhöht diesen Druck bei Bedarf automatisch. Im Falle einer Vollbremsung sorgt der Sicherheits-Bremsassistent dafür, dass die Warnblinkanlage aktiviert wird, um andere Verkehrsteilnehmer zu warnen.

Top