Home > Nutzfahrzeuge & Pick-Ups > TRANSIT CONNECT > Ausstattung > Leistung & Effizienz

Kraftvoll, effizient und vielfältig

Ob Diesel- oder Benzinmotor: Der Ford Transit Connect bietet Ihnen eine Vielzahl an Antriebsalternativen, um Ihren persönlichen Bedürfnissen optimal zu entsprechen. Selbst wenn er voll beladen ist, sorgen fortschrittliche Technologien für außergewöhnliche Kraftstoffeffizienz und kompromisslose Leistung.
Zudem sorgen die durchdachte Konstruktion von Fahrgestell und Aufhängung sowie der Vorderradantrieb und die elektro-mechanische Servolenkung (EPAS) für ein pkw-ähnliches Fahrgefühl.

Die Ford EcoBoost-Technologie liefert Ihnen die Leistung eines großen Motors mit den Verbrauchs- und Emissionswerten eines kleinen. Der besonders sparsame und mehrfach ausgezeichnete 1,0-l-EcoBoost-Benzinmotor (Euro 6) mit 75 kW (100 PS) erreicht mit seinem serienmäßigen Auto-Start/Stop-System eindrucksvolle niedrige Verbrauchswerte von nur 5,6 Litern auf 100 KilometernDeclared Fuel Consumption und einen CO2-Ausstoß von lediglich 129 g/kmDeclared Fuel Consumption.

Der Beweis, dass größer nicht immer besser ist

Mit Benzin-Direkteinspritzung, Turboaufladung und variabler Ventilsteuerung liefern die EcoBoost-Benzinmotoren Leistungs- und Drehmomentwerte wie größere Motoren, jedoch mit geringeren Verbrauchs- und Emissionswerten. Dank der innovativen Bauweise sind unsere EcoBoost-Benzinmotoren bereits mehrfach ausgezeichnet wordenEngine of the year

Leistungsstarke und kraftstoffsparende Dieselmotoren

Der Ford Transit Connect ist mit einem fortschrittlichen und sparsamen 1,5-l-TDCi-Motor erhältlich, der gemeinsam mit der Ford ECOnetic Technology nicht nur die Betriebskosten des Fahrzeugs, sondern auch seine CO2-Emissionen reduziert. Gleichzeitig beeindruckt er mit kraftvoller Leistung und einem hohen Drehmoment. Versionsabhängig können Sie zwischen bis zu drei Leistungsstufen wählen: 55 kW (75 PS) und 74 kW (100 PS) jeweils mit 5-Gang-Schaltgetriebe (Auto-Start-Stopp-System optional) sowie 88 kW (120 PS) mit serienmäßigem Auto-Start-Stopp-System und 6-Gang-Schaltgetriebe. Die 1,5-l-TDCi-Motoren mit 74 kW (100 PS) und 88 kW (120 PS) sind je nach Version auch mit Ford PowerShift-Automatikgetriebe (inklusive Auto-Start-Stopp-System) erhältlich.

Ford Transit Connect Ford Duratorq Diesel engines
Ford Transit Connect Use less fuel with Auto-Start-Stop

Clever Kraftstoff sparen

Mit dem Auto-Start-Stopp-System schaltet sich – abhängig von Temperatur und Systemauslastung – der Motor ab, wenn Ihr Auto steht und Sie auskuppeln, z. B. an einer Ampel oder in einem Stau. So wird der Kraftstoffverbrauch deutlich gesenkt. Sobald Sie die Kupplung zur Weiterfahrt betätigen, startet der Motor wieder.

Effizienter und besser unterwegs

Der variable Kühlerlufteinlass regelt über bewegliche Lamellen den Luftdurchfluss in Kühler und Motorraum. Bei langsamer Fahrt lassen die offenen Lamellen den Fahrtwind zur Kühlung des Motorraums hineinströmen. Bei höherer Geschwindigkeit schließen die Lamellen hingegen wieder, was sowohl die Aerodynamik als auch den Verbrauch optimiert.

Ford Transit Connect Active Grille Shutter system
Acceleration Control

Beschleunigungskontrolle für effizienteres Fahren

Diese innovative Option kontrolliert die Beschleunigung abhängig davon, ob Ihr Fahrzeug nicht oder teilweise beladen ist. Das Ergebnis: der Treibstoffverbrauch sinkt je nach Fahrstil um bis zu 15 %. Die Technologie reduziert auch die Belastung für viele Komponenten wie Motor, Bremsen und Reifen.

Immer richtig schalten

Der Ford ECO-Mode visualisiert Ihren Fahrstil unter Umweltgesichtspunkten und unterstützt Sie dabei, eine umweltschonende und wirtschaftliche Fahrweise zu erreichen. Die Schaltempfehlungsanzeige zeigt den optimalen Zeitpunkt zum Hochschalten durch einen Pfeil im Display an. Ziel ist eine verbrauchseffiziente Fahrweise.Ford ECO-Mode

Ford Transit Connect Ford Eco Mode system showing the display unit
Top