Home > Nutzfahrzeuge & Pick-Ups > TRANSIT FAHRGESTELLE > Ausstattung > Sicherheit

Stark auf den gebieten Sicherheit und Diebstahlschutz

Systeme, die Berganfahrten erleichtern oder automatisch den Notdienst anrufen: Umfassende Technologien können Sie unterstützen und Ihnen das Leben erleichtern.

Zudem gibt es eine breite Auswahl an Sicherheitssystemen, die zu Ihrem eigenen Schutz sowie 
zum Schutz Ihres Fahrzeugs und Ihrer Ladung beitragen.

Diagram of Ford Electronic stability control

Alles unter Kontrolle 

Das elektronische Sicherheits- und Stabilitätsprogramm (ESP) ist immer aktiv. Normalerweise reagiert das ESP, wenn es registriert, dass das Fahrzeug Abweichungen von stabilem Fahrverhalten zeigt, z.B. bei schneller Lenkbewegung in Ausweichsituationen. Das ESP misst die Bewegungen des Fahrzeugs um die Hochachse. Ist diese Bewegung größer als die berechnete im Steuersystem, setzt das ESP Bremsimpulse auf die entsprechenden Räder, um das Fahrzeug zu stabilisieren. Die Antriebsschlupf-Regelung (ASR) verhindert das Durchdrehen der einzelnen Räder.

Immer auf dem Boden bleiben

Der Umkippschutz (RSC – Roll Stability Control) erkennt, ob das Fahrzeug erheblich wankt oder andere Gefahren drohen, die zu einem potenziellen Überschlagen des Fahrzeugs führen könnten. In diesem Fall werden die einzelnen Räder individuell abgebremst und die Drosselklappe wird justiert, um das Fahrzeug wieder unter Kontrolle zu bringen.

Keeping your trailer safely in line

Hält Anhänger auf Kurs

Die Anhängerstabilisierung erkennt Schlingerbewegungen des Anhängers und bremst das Fahrzeug kontrolliert ab, bis der Anhänger wieder ruhig fährt. Dazu reduziert das System das Drehmoment des Motors und bremst die betroffenen Räder langsam ab. So wird das Ziehen von Anhängern kontrollierter und sicherer.

Behalten Sie in Kurven die Kontrolle

Das System hilft Ihnen, die Kontrolle über das Fahrzeug zu behalten, wenn Sie zu schnell in eine Kurve hineinfahren.

Ford transit on motorway road grip

Maximaler Grip, minimaler Aufwand

Leistung und Stabilität, wenn Sie sie brauchen: Die Traktionskontrolle verhindert ein Durchdrehen der Räder. Es passt außerdem den an die einzelnen Räder gelieferten Drehmoment an und sorgt so für maximale Haftung und guten Grip beim Beschleunigen.

Im Notfall für Sie da

Der Sicherheits-Bremsassistent (EBA – Emergency Brake Assist) erkennt an der Geschwindigkeit, mit der Sie das Bremspedal betätigen, ob es sich bei dem Bremsvorgang um eine „echte Notbremsung“ handelt. Ist dies der Fall, baut das System den vollen Bremsdruck auf, auch wenn Sie das Pedal noch nicht vollständig durchgetreten haben. Das hilft im Notfall, den Bremsweg entscheidend zu verkürzen.

Ford Transit Chassis Cab side view
Tyre pressure sensor detail in Ford

Den Reifendruck im Blick

Mit dem richtigen Luftdruck sparen Sie Kraftstoff und mindern den Reifenverschleiß. Deshalb liefert Ihnen das Reifendruckkontrollsystem mithilfe innovativer Sensoren exakte Reifendruckwerte für jedes Rad und informiert Sie bei zu geringem Reifendruck.

Airbags, damit Sie rundum geschützt sind

Um eine hohe Insassensicherheit zu gewährleisten, verfügt die Ford Transit Fahrgestelle über ein breites serienmäßiges Airbag-Angebot, das aus Fahrer- und Beifahrerairbag, Seitenairbags und Kopf-Schulter-Airbags vorne besteht.

Driver, passenger, side and curtain airbags
You choose which doors you want to lock and unlock

Konfigurierbare Ver- und Entriegelung

Diese Zentralverriegelung bietet Ihnen selektive Verriegelungsmöglichkeiten. Während Sie nur eine Tür entriegeln und nutzen bleiben die anderen Türen sicher verschlossen.

Extra-Schutz für Ihren Ford

Diebstahlschutz ist von höchster Bedeutung, weshalb die Alarmanlage nicht nur über eine laute Sirene, sondern auch über eine eigene Stromversorgung verfügt. Dadurch kann sie auch dann noch auslösen, wenn die Verbindung zur Batterie des Fahrzeugs unterbrochen wurde. Durch verschiedene Auswahlmöglichkeiten beim Scharfschalten des Systems, können Sie Türen, Motorhaube oder Kofferraum separat überwachen lassen.

An extra, independent back-up alarm
Anti-tamper shielded door locks

Bestens geschützt

Alle Türschlösser sind mit einer speziellen Türschutzverriegelung gesichert, damit es fast unmöglich ist, sie mit Gewalt zu öffnen.

Zwei wirksame Alarm-Optionen

Die optionale Diebstahlalarmanlage schützt Ihr Fahrzeug durch einen Alarmton, wenn die Türen oder die Motorhaube gewaltsam geöffnet werden. Für noch mehr Schutz wählen Sie einen Anlage mit Innenraumüberwachung. Dieses ausgeklügelte System stellt sich automatisch scharf, wenn Sie das Fahrzeug versperren und lässt einen kraftvollen Alarm ertönen, wenn eingebrochen, das Fahrzeug hochgehoben oder Bewegung im Innenraum registriert wird.

Ford Transit Chassis Cab at construction site
Top