Home > PKW-Modelle > TOURNEO CONNECT > Ausstattung > Sicherheit

Verlässliche Sicherheit dank fortschrittlicher Technologien

Der Ford Tourneo Connect verfügt über zahlreiche intelligente Technologien, welche die Fahrzeuginsassen bestens schützen. Technologien, die zum Beispiel für optimale Traktion sorgen, bei Gefahr automatisch abbremsen oder Sie bei Fahrten mit einem Anhänger unterstützen.

Ford Tourneo Connect. Illustration Pre-Collision-Assist

Ein Fahrer-Assistenzsystem, das zum Fußgängerschutz beiträgt

Der Pre-Collision-AssistTooltip erkennt vorausfahrende oder stehende Fahrzeuge sowie Fußgänger auf der Straße oder am Straßenrand und warnt Sie rechtzeitig. Wenn Sie nicht reagieren, betätigt das System die Bremsen automatisch. Diese Technologie hilft dabei, die Schwere von Unfällen zu verringern oder gegebenenfalls eine Kollision zu vermeiden. Die Fußgänger- und Radfahrererkennung ist bei Geschwindigkeiten von bis zu ca. 80 km/h aktiv.

Alles unter Kontrolle 

Das elektronische Sicherheits- und Stabilitätsprogramm (ESP) überwacht permanent die Spurtreue Ihres Fahrzeugs. Es erkennt jede Abweichung von Ihrer gewählten Fahrspur, korrigiert automatisch Ihre Position auf der Straße und hilft Ihnen so, die Kontrolle über Ihr Fahrzeug zu behalten. Das ESP ist auch mit einem Bremsassistenten ausgestattet, verhindert das Durchdrehen der Räder und gewährleistet so optimale Traktion, Leistung und Stabilität in dem Augenblick, in dem Sie sie am dringendsten benötigen.

Ford Tourneo Connect Active in Orange. Dreiviertelansicht von hinten, fahrend entlang eines Seeufers im Gebirge
Ford Tourneo Connect in Rot. Seitenansicht, Illustration der Airbags

Airbags, damit Sie rundum geschützt sind

Um eine hohe Insassensicherheit zu gewährleisten, verfügt das Fahrzeug über ein intelligentes Sicherheitssystem (IPS – Intelligent Protection System), welches unter anderem Front- und Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer sowie Kopf-Schulterairbags vorn und hinten beinhaltet.

Hält Anhänger auf Kurs

Die Anhängerstabilisierung erkennt Schlingerbewegungen des Anhängers und bremst das Fahrzeug zur Beruhigung des Anhängers kontrolliert ab. Dazu reduziert das System das Drehmoment des Motors und bremst die betroffenen Räder langsam ab. So wird das Ziehen von Anhängern kontrollierter und sicherer.

Ford Tourneo Connect in Champagner. Dreiviertelansicht, bergab fahrend auf einer Landstraße mit Bootsanhänger
Ford Tourneo Connect in Rot. Seitenansicht, fahrend auf einer Landstraße

Im Notfall für Sie da

Der Sicherheits-Bremsassistent (EBA – Emergency Brake Assist) erkennt an der Geschwindigkeit, mit der Sie das Bremspedal betätigen, ob es sich bei dem Bremsvorgang um eine „echte Notbremsung“ handelt. Ist dies der Fall, baut das System den vollen Bremsdruck auf, auch wenn Sie das Pedal noch nicht vollständig durchgetreten haben. Das hilft im Notfall, den Bremsweg entscheidend zu verkürzen.

Notbremslicht sorgt für mehr Aufmerksamkeit

Um auf eine Gefahrensituation aufmerksam zu machen, leuchten die Bremsleuchten bei starkem Bremsen pulsierend auf.

Ford Tourneo Connect in Rot. Seitenansicht, fahrend auf einer Landstraße. Detailansicht der Notbremse
Ford Tourneo Connect in Weiß. Detailansicht Leichtmetallräder

Frühwarnung, wenn der Reifendruck sinkt

Zu geringer Luftdruck erhöht nicht nur den Kraftstoffverbrauch, sondern auch den Reifenverschleiß. Und bei zu großer Belastung kann der Reifen im schlimmsten Fall sogar platzen. Das Reifendruckkontrollsystem liefert exakte Reifendruckwerte und informiert Sie, sobald ein zu geringer Reifendruck auftritt. So können Sie rechtzeitig reagieren. 

Warnsystem für nicht angelegten Sicherheitsgurt

Wenn der Sicherheitsgurt des Fahrers oder eines Fahrgastes während der Fahrt nicht angelegt ist, warnt das System Sie mit einem kombinierten Leucht- und Tonsignal.

Ford Tourneo Connect. Illustration Gurtwarnsystem
Detailansicht Kindersitz

Mit Kindern sicher unterwegs

Mit den ISOFIX-Halterungen an den beiden äußeren Sitzen der zweiten Sitzreihe können Sie Kindersitze zuverlässig und unkompliziert befestigen. Im Ergebnis nicht nur eine Erleichterung, sondern auch ein Plus an Sicherheit und gutem Gefühl für Groß und Klein.

Einbruchsichere Türschlösser

Alle Türschlösser haben einen Einbruchschutz, damit sie nicht durch Bohren oder Aufhebeln gewaltsam geöffnet werden können.

Ford Tourneo Connect in Champagner. Illustration Einbruchschutz
Ford Tourneo Connect in Rot. Dreiviertelansicht, parkend vor einem Einfamilienhaus mit illustrierter Diebstahl-Alarmanlage

Alarmierend guter Diebstahlschutz

Auf Wunsch ist für zusätzliche Sicherheit eine Diebstahl-Alarmanlage inkl. Doppelverriegelung erhältlich, wahlweise auch mit Innenraumüberwachung. Wenn Sie das Auto abschließen, wird das Alarmsystem automatisch aktiviert. Ein lauter Alarm wird ausgelöst, wenn das System ein gewaltsames Öffnen der Fahrzeugtüren oder der Motorhaube erkennt, wenn es angehoben wird oder wenn die Sensoren nur die kleinste Bewegung im Fahrzeuginneren wahrnehmen.

Ein zusätzlicher, unabhängiger Reservealarm

Das batteriebetriebene, zusätzliche Alarmsystem sorgt für noch mehr Sicherheit der Diebstahl-Alarmanlage mit Innenraumüberwachung, denn dank separater Energieversorgung funktioniert das Alarmsystem selbst dann, wenn die Batterie Ihres Fahrzeugs abgeklemmt wurde.

Top