Home > Service > Informationen & Hilfe > How To Videos > Technologies & Features > Beschlagene Scheiben

So sorgen Sie wieder für klare Sicht

Beschlagene Scheiben schnell wieder glasklar bekommen? Kein Problem.

How to stop car windows steaming up

Sehen Sie sich dieses kurze Video an, wenn Sie Kondenswasser auf der Fensterscheibeninnenseite beseitigen wollen. In nur wenigen Minuten wird Ihnen alles klar. 

Beschlagene Fensterscheiben. Vernebelte Fensterscheiben. Feuchte Fensterscheiben. Kondenswasser auf der Fensterscheibeninnenseite ... 

Egal, wie Sie dieses Problem bezeichnen – dieses Video wird Ihnen bei der Lösung helfen.

Folgen Sie den einfachen Anweisungen Schritt für Schritt und schon werden Sie Ihre beschlagenen Fensterscheiben wie ein Profi wieder los.

  • Lassen Sie zunächst den Motor an, damit Heizung und Lüftung funktionieren.
  • Verfügt Ihr Fahrzeug über einen MAX-Schalter bei den Heizungs- und Lüftungsreglern? Wenn ja, können Sie alles gleichzeitig einschalten. 
  • Auf dem Armaturenbrett Ihres Fahrzeugs sehen Sie, ob es funktioniert. 
  • Verfügt Ihr Fahrzeug nicht über einen MAX-Schalter, ist das auch kein Problem. Sie können den Beschlag am Fenster auch manuell entfernen. 
  • Schalten Sie die Lüftung auf die höchste Stufe.
  • Drehen Sie die Temperatur ganz nach oben.
  • Schalten Sie dann die Klimaanlage ein.
  • Dadurch beginnt die Luft zu zirkulieren und die Feuchtigkeit kann schneller verdunsten. 
  • Schalten Sie die „Umwälzung“ ab.
  • So gelangt das Kondenswasser von innen nach außen. 
  • TOP-TIPP: Öffnen Sie Ihre Fenster leicht, um die Luftzirkulation zu unterstützen.
  • Achten Sie darauf, dass die Luft auf die Windschutzscheibe geblasen wird.
  • Sie können die Lüftung auch so einstellen, dass die Luft in Ihre Richtung geblasen wird. 
  • Mithilfe dieser Einstellung können Sie die Belüftungsdüsen auf die Seitenfenster richten. Dies hilft, die Seitenfenster von Beschlag zu befreien. 
  • Sollte die Heckscheibe beschlagen sein, dann schalten Sie einfach die Heckscheibenheizung ein.

ZUSAMMENGEFASST:

  • Schalten Sie die Heizung auf die höchste Stufe. 
  • Schalten Sie die Klimaanlage EIN.
  • Schalten Sie die „Umwälzung“ AUS.
  • Öffnen Sie die Fenster leicht.

So einfach beseitigen Sie den Beschlag auf Fensterinnenseiten.

Sollten Sie sich jedoch nicht sicher sein, lesen Sie in der Bedienungsanleitung nach oder wenden Sie sich an Ihren Ford Partner. 

Wenn Sie dieses Video hilfreich finden, sehen Sie sich auch die anderen unserer Tutorial-Serie an: Die Videos werden Ihnen dabei helfen, Ihren Ford in bestem Zustand zu halten und geben Ihnen die Möglichkeit, die zahlreichen Funktionen Ihres Autos zu nutzen.

Top