Home > Service > Informationen & Hilfe > How To Videos > Technologies & Features > Updates für Ford SYNC 3 erhalten

Updates für Ford SYNC 3 erhalten

SYNC 3 Software Updates

Sie müssen Ihr Auto mit der Handbremse oder im Leerlauf parken

Zuerst müssen Sie den Empfang automatischer Updates im System aktivieren

Wählen Sie „Einstellungen” auf dem Home-Bildschirm.

Unter „Allgemeine Einstellungen” wählen Sie „Automatische Systemaktualisierungen”.

Schieben Sie die Schaltfläche auf „An”

SYNC 3 wird Sie fragen, ob Sie automatische Systemaktualisierungen erhalten möchten.

Wählen Sie „Ja” und es wird eine Bestätigung angezeigt

Wählen Sie „Schließen”, um zum Home-Bildschirm zurückzukehren.

Sie müssen sich jetzt mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbinden

SYNC 3 sucht nach verfügbaren Netzwerken

Alternativ können Sie Wi-Fi auch manuell aktivieren

Wischen Sie im Einstellungsmenü nach links, um das Wi-Fi-Symbol auszuwählen

Schieben Sie die Wi-Fi-Schaltfläche auf „An”

Wählen Sie nun „Verfügbare Netzwerke anzeigen”

Wählen Sie das Netzwerk, mit dem Sie sich verbinden wollen

Gegebenenfalls müssen Sie ein Passwort eingeben.

Sie möchten von SYNC 3 informiert werden, wenn andere Netzwerke verfügbar sind?

Schieben Sie einfach die Schaltfläche für Wi-Fi-Benachrichtigungen auf „An”

SYNC 3 wird nun nach Softwareupdates suchen. Diese werden heruntergeladen, wenn eine Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk besteht.

Sobald ein Update abgeschlossen ist,
erscheinen eine Nachricht und ein „System aktualisiert”-Symbol.

Berühren Sie dieses, um mehr über das Update zu erfahren

Sie haben Fragen? Lesen Sie Ihre Bedienungsanleitung oder wenden Sie sich an Ihren Ford Partner vor Ort, er ist Ihnen gerne behilflich.

Top