Home > Nutzfahrzeuge & Pick-Ups > RANGER > Ausstattung > Fahrerlebnis

Robust und noch intelligenter

Der Ford Ranger steht schon lange auf der Liste der leistungsfähigsten Pick-ups. 

Jetzt zählt er dank der unzähligen genialen Technologien auch zu den intelligentesten.

Adaptiver Tempomat

Diese Technologie erlaubt dem Fahrer, eine Reisegeschwindigkeit je nach Fahrzeug zwischen ca. 30 km/h und maximal 200 km/h auszuwählen. Das Tempo wird anschließend konstant gehalten.

Passt auf den vorausfahrenden Verkehr auf

Das Auffahrwarnsystem vermeidet Kollisionen und unterstützt Sie im gesamten Geschwindigkeitsspektrum bei der Erfassung von bewegten Objekten oder Personen. Wenn das System erkennt, dass Aufprallgefahr besteht, der Fahrer jedoch nicht reagiert, macht sich das System mit visuellen und akustischen Warnsignalen bemerkbar und bremst automatisch mit mittelstarker Bremskraft (Wunschausstattung, Bestandteil der adaptiven Geschwindigkeitsregelanlage).

Ford Ranger with Forward Alert
Ford Ranger Electronic Shift-On-The-Fly

Zuschaltbarer 4x4-Antrieb mit elektronischer Übersetzungsauswahl

Während der Fahrt können Sie mit nur einer Schalterbewegung den 4x4-Antrieb zu- und wieder abschalten (bis zu einer Geschwindigkeit von 120 km/h, nicht für Fahrzeuge mit 4x2-Antrieb). Der 4x4-Antrieb mit elektronischer Stabilitätskontrolle sorgt auf jedem Untergrund für eine optimale Bodenhaftung.

Sicher die Fahrspur wechseln

Der Fahrspur-Assistent erkennt mit Hilfe der Frontkamera die Fahrbahnmarkierungen und warnt Sie durch Lenkradvibrationen vor einem Fahrspurwechsel, wenn Sie den Blinker zuvor nicht betätigt haben.

Ford Ranger - Sees the road signs you might miss

Liest für Sie mit

Das Verkehrsschild-Erkennungssystem liest über die Frontkamera automatisch Überholverbote und Tempolimits aus, an denen Sie vorbeifahren. Sie werden dann zusätzlich auf dem Bordcomputer eingeblendet. Das System unterstützt Sie beim Beachten wichtiger Hinweise, die Ihnen im ersten Moment eventuell nicht aufgefallen sind. Bei einer Überschreitung des Tempolimits wird Ihnen zusätzlich eine Warnung im Bordcomputer eingeblendet.

Fernlicht-Assistent: Ihre Sicht wird verbessert, ohne andere zu blenden

Sobald der intelligente Fernlicht-Assistent vorausfahrende oder entgegenkommende Fahrzeuge erkennt, schaltet er automatisch auf Abblendlicht um. So werden andere Verkehrsteilnehmer nicht von Ihnen geblendet. Ist die Fahrspur wieder frei, schaltet das System automatisch auf Fernlicht zurück, damit Sie wieder optimale Sicht haben.

Ford Ranger- Auto High Beam. Helping you see, without dazzling others
Ford Ranger - Driver Alert. Time for a break?

Warnt, wenn Sie unaufmerksam werden

Der Müdigkeitswarner (Driver Alert) wertet bei Geschwindigkeiten über 65 km/h Ihr Fahrverhalten mithilfe von Daten aus, die die Frontkamera anhand der Fahrbahnmarkierungen liefert. Erkennt das System Anzeichen einer Übermüdung, werden Sie sowohl optisch als auch akustisch gewarnt und angehalten, eine Pause einzulegen.

Mehr Kontrolle, wenn es bergab geht

Hill Descent Control is designed to regulate your downhill speed in off-road conditions without you even having to touch the brake or the accelerator pedals and it operates in both forward and reverse gears.

Sicher anfahren am Berg

Der Berganfahr-Assistent verzögert das Zurückrollen beim Anfahren an einer Steigung. Das System erhält den Bremsdruck zusätzliche 2,5 Sekunden lang aufrecht, damit Sie mehr Zeit haben, um vom Brems- auf das Gaspedal zu wechseln. Auch beim Anfahren auf rutschigem Untergrund kann dies sehr hilfreich sein.

Kontrolle bei jeder Ladung

Dieses System ermittelt, ob das Fahrzeug nicht, teilweise oder voll beladen ist, und stimmt die Funktionsweise des ESP entsprechend ab. Somit kann für alle Beladungszustände bestmögliche Kontrolle und Stabilität gewährleistet werden.

Ford Ranger with gas canister cargo
Ford SYNC with Emergency Assistance

Schnelle Hilfe im Fall der Fälle

Ein Bestandteil von Ford SYNC ist der integrierte Notruf-Assistent. Wird bei einem Unfall ein Airbag (mit Ausnahme des Knieairbags) ausgelöst oder schaltet sich die Kraftstoffpumpe nach einem Aufprall ab, setzt der Notruf-Assistent über eines der per Bluetooth® verbundenen Mobiltelefone der Fahrzeuginsassen einen Notruf ab. Der Anruf informiert die Rettungskräfte in Landessprache über den Unfall und den exakten Standort Ihres Fahrzeugs, welcher über das GPS-Modul des Fahrzeugs ermittelt wurde.Ford Emergency Assistance

Top