Home > PKW-Modelle > TOURNEO COURIER > Ausstattung > Fahrerlebnis

Technologien, die das Leben leichter machen

Die innovativen Technologien von Ford zeichnen sich durch Vielseitigkeit aus. Sie verbinden Sie nicht nur mit der Außenwelt, sondern machen Ihren Alltag auch deutlich angenehmer.

Adjustable speed limiter menu display

Immer die richtige Geschwindigkeit

Die Geschwindigkeitsregelanlage mit einstellbarem Geschwindigkeitsbegrenzer hält konstant eine von Ihnen eingestellte Geschwindigkeit, ohne dass Sie Gas geben müssen. Das spart Benzin, beugt Geschwindigkeitsverstößen vor und sorgt dafür, dass Sie einfach entspannter ankommen.

Voller Überblick im Rückwärtsgang

Beim Einlegen des Rückwärtsgangs erscheint auf dem Display automatisch das Bild der Rückfahrkamera. Hier können Sie den Bereich hinter dem Fahrzeug einsehen. Zusätzlich angezeigte grafische Symbole kennzeichnen Breite und Mittellinie des Fahrzeugs. So übersehen Sie keine Hindernisse und das Einparken wird sicherer und einfacher.

Tourneo Courier interior showing rear view camera display
Blue Tourneo Courier rear bumper

Macht parken einfach einfach

Das Park-Pilot-System sorgt dank Sensoren im hinteren Stoßfänger und einer akustischen Warnung dafür, dass Sie nichts übersehen und immer ausreichend Abstand zu Hindernissen hinter Ihrem Fahrzeug haben.

Blendfrei und sicher

Der Fernlicht-Assistent wechselt automatisch von Fern- zu Abblendlicht, je nach Verkehrslage. Auch ausreichende Straßenbeleuchtung ist ein Grund, abzublenden. Ist die Fahrbahn hingegen frei und entsprechend dunkel, schaltet der Assistent automatisch auf Fernlicht um.

Red Tourneo Courier with front headlights flashing
Blue Tourneo Courier parked with trio preparing for rock climbing activity

Sicher anfahren am Berg

Der Berganfahr-Assistent verzögert das Zurückrollen beim Anfahren an einer Steigung. Das System erhält den Bremsdruck zusätzliche 2,5 Sekunden lang aufrecht, damit Sie mehr Zeit haben, um vom Brems- auf das Gaspedal zu wechseln. Auch beim Anfahren auf rutschigem Untergrund kann dies sehr hilfreich sein.

Schnelle Hilfe im Fall der Fälle

Ein Bestandteil von Ford SYNC ist der integrierte Notruf-Assistent. Wird bei einem Unfall ein Airbag (mit Ausnahme des Knieairbags) ausgelöst oder schaltet sich die Kraftstoffpumpe nach einem Aufprall ab, setzt der Notruf-Assistent über eines der per Bluetooth® verbundenen Mobiltelefone der Fahrzeuginsassen einen Notruf ab. Der Anruf informiert die Rettungskräfte in Landessprache über den Unfall und den exakten Standort Ihres Fahrzeugs, welcher über das GPS-Modul des Fahrzeugs ermittelt wurde.Ford Emergency Assistance

Ford SYNC logo
Tourneo Courier interior showing steering wheel and dashboard

Eine Servolenkung für jede Lage

Die elektronische Servolenkung (EPAS – Electric Power Assisted Steering) erleichtert nicht nur das Lenken in den verschiedensten Fahrsituationen, sie spart auch Kraftstoff, da sie nur dann aktiv ist, wenn gelenkt wird. Und so funktioniert die elektrische Servolenkung: Über Sensoren werden das vorhandene Drehmoment, die Geschwindigkeit und die Stellung des Lenkrades erfasst. Aus diesen Daten werden dann die Drehrichtung und der Kraftaufwand für die erforderliche Lenkunterstützung errechnet und entsprechende Impulse an den Elektromotor übermittelt. Das sorgt zum Beispiel dafür, dass die Lenkung beim Einparken leichtgängiger und auf der Autobahn straffer ist.

Top